Neuerungen ab dem 19.01.2013

 

Seit dem 19. Januar 2013 werden die EG-Vorschriften zu den Fahrerlaubnisklassen auch in Deutschland umgesetzt.

Alle Führerscheine, die ab diesem Datum erteilt werden, müssen dann nach 15 Jahren umgetauscht werden.

Führerscheine die vor dem Stichtag ausgestellt wurden, gelten bis zum 19. Januar 2033.